Jugendorganisation

Jugendorganisation

Der einzige Weg zur erfolgreichen Integration der muslimischen Jugend in die Mehrheitsgesellschaft ist der Weg über die Etablierung einer gefestigten Identität. Denn integrieren kann man nur den, der eine Identität hat und sich dieser bewusst ist.

Die AİF fördert Werte wie Solidarität, Gerechtigkeit und Selbstlosigkeit und stärkt die Identität sowie das gesellschaftliche Engagement muslimischer Jugendlicher. Durch eine breite Palette von Angeboten soll ein Beitrag zur Erziehung junger selbstbewusster Muslime geleistet werden, die ihre Gesellschaft mit ihren individuellen Fähigkeiten und Talenten bereichern.

Auf der Vermittlung von religiösen Werten an die Jugendlichen liegt das besondere Augenmerk der Jugendorganisation der AİF. Den Jugendlichen muss gerade in dieser Lebensphase offen und kompetent bei Fragen zu ihrer Religion und der Glaubenspraxis beigestanden werden. Hauptziel der Jugendorganisation ist es, die Jugendlichen bei der Schaffung einer Basis für ein bewusstes und von Wissen getragenes, gottgefälliges Leben zu begleiten und sie dabei unterstützen.

Unsere Jugendorganisation bietet deswegen den Jugendlichen ein reichhaltiges Programm von Gesprächskreisen über Sprachkurse, Bildungsseminare und -kurse, sportlichen Aktivitäten, Jugendreisen, Computerkurse bis hin zur Betreuung bei schulischen Problemen an. Insbesondere werden den Jugendlichen Wege zur sinnvolleren Freizeitgestaltung und Wege zum positiven Einsatz in der Gesellschaft gezeigt.